· 

Nachwuchs kooperiert mit dem EV Duisburg

Foto: Daniel Waldschmidt
Foto: Daniel Waldschmidt

Ab der Saison 2019 / 2020 werden die Dinslakener Kobras mit dem EV Duisburg zusammenarbeiten, darauf haben sich die Vereinsverantwortlichen verständigt. Der Beginn ist bereits auf den Weg gebracht, in der kommenden Saison wird in der Altersklasse U11 eine B-Mannschaft als Spielgemeinschaft Duisburg/Dinslaken an den Start gehen. 

„Aus den ersten Gesprächen hat sich gezeigt, dass viele Gründe für eine Kooperation mit einem mittelgroßen Verein sprechen. Wir haben einige sehr gute Spieler, denen wir so den Sprung in den Leistungssport ermöglichen können.“, sagt Martin Schroer, Vorsitzender des ERV Dinslakener Kobras. Mit Förder- und Doppellizenzen möchten beide Vereine die Möglichkeit der leistungsgerechten Förderung nutzen.

 

Pressebericht vom 07. Juni 2019 in der Rheinischen Post

ERV Dinslakener Kobras e.V.  / Postfach 100231  / 46522 Dinslaken